Ferienreitlager für Kinder und Jugendliche

Das Reitsportzentrum organisiert seit über 10 Jahren Lehrgänge und Lager auf gut ausgebildeten Schul- zT. Sportpferde. Die Reitlektionen finden grösstenteils in der grossen Reithalle oder auf dem Sandplatz statt. Neben reiterlichen Fähigkeiten wird auch die dazugehörige Theorie vermittelt.
Das Programm wird an das reiterliche Können der Teilnehmer/innen angepasst. Der Unterricht wird durch Sascha Stauffer und unseren Mitarbeiter/Innen erteilt. Es stehen 2 verschiedene Ferienlager zur Auswahl:

Das Lager «Basis» setzt erste reiterliche Vorkenntnisse (Longenunterricht) voraus. Es werden die Grundlagen des Reitens und der Umgang mit Pferden erlernt (bis Brevetniveau). Erste Stunden in der Gruppe sind von Vorteil.
Im Lager «Springen» wird das Reiterbrevet vorausgesetzt. Neben Dressurlektionen wird der Schwerpunkt auf Gymnastik- und Springstunden ausgelegt. Das Mitbringen von eigenen Pferden/Ponies ist möglich, bitte bei Sascha Stauffer anfragen 079 541 24 58.

Alter: Lager «Basis» 10 bis 16 Jahre, Lager «Springen» offen
Ab 5 Teilnehmerinnen wird das Lager durchgeführt.

Daten 2019: Daten offen
Ankunft/Abreise: Ankunft Sonntag 19.30 Uhr
(Abendessen zu Hause)
Abreise Freitag ca. 18.00 Uhr 
Programm: Mit Reitstunden, Theorie, Pferdepflege, Voltigieren und attraktivem Rahmenprogramm (Kino, Baden, Basteln, etc…)
Am Ende des Lagers (Freitag jeweils um 17.00 Uhr) findet eine kleine Vorführung der Teilnehmer inkl. Apéro statt. Eltern und Angehörige sind herzlich Eingeladen!
Versicherung: Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Das Reiten erfolgt auf eigenes Risiko.
Unterkunft: Massenlager oder Schlafen im Stroh mit Schlafsack
Verpflegung: Gut bürgerliche Kost
Kosten: CHF 650.– inkl. Verpflegung und Übernachtung, sämtliche Eintritte
Anmeldeformular Ferienreitlager für Kinder und Jugendliche
 Impressionen zum Ferienreitlager «Herbst Springen 2018»
Impressionen zum Ferienreitlager «Springen»
Impressionen zum Ferienreitlager «Basis»